infos und anmeldungen!!!

gittiklauser@gmx.at

0699 10157547

 

sommer 2018

 

offene tanzstunden und

pilates zu den üblichen zeiten mo,di,do

 

nur nach voranmeldung

 

juli: 2.,3.,5.,23.,24.,26.,30.,und 31.7

 

august:

1.,6.,7.,9.,13.,14.,16.,

20.,21.,und 23.8

 

nächster paartanz workshop 26.august

 

 

 

 

 

Gästebuch

  • myriam adamelis (Samstag, 18 April 2009 00:26)         #8


    Grade die rio aufnahmen mit großem vergnügen geschaut!
    Freu mich auf das projekt im herbst und jeden mittwoch bei dir !!
    frühlingsgrüße von baumeistergasse zu baumeistergasse!!
    My

  • #7

    Brigitta Berger (Mittwoch, 31 Dezember 2009 21:03)


    Liebe Gitti,

    ein herzliches Dankeschön für deine unermüdlichen Bmühungen, uns Samba nahezubringen! Habe mir heute die wunderbaren Fotos und Video-Aufzeichnungen angeschaut und finde sie echt großartig und lebendig! Liebste Grüße auch an Balisco! Freue mich schon aufs kommende Jahr 2009! Mach's gut in Rio - und noch etwas - ich werde dich seeehr vermissen in diesen 2 Monaten, in denen du in Rio sein wirst! Auf ein Wiedersehen im März und alles Liebe, Brigitta

  • #6

    ingrid (Dienstag, 02 Dezember 2008 21:31)


    liebe gitti, lieber bilisco! spät aber doch - danke an euch - das workshop hat mir großen spaß gemacht - sambafeeling im kalten grauen wien. nächstes mal sicher wieder - vielleicht auch zu zweit? alles liebe und danke nochmals ingrid

  • #5

    gitti klauser (Sonntag, 30 November 2008 11:41)


    als organisatorin und "mae"(mutter) dieses projektes will ich mich auch bei allen bedanken,die mitgemacht haben, mich unterstützt haben und v.a.mir vertraut haben, dass die tanzstunden mit bilisco besondere sein werden.
    auf grund des grossen erfolges unserer gemeinsamen arbeit sind wir schon dabei workshops für 2009 zu organisieren. wegen zahlreicher nachfragen nach samba da gafiera(paartanz) werden wir 2009 auch solche tanzstunden anbieten.
    zum abschluss will ich mich noch ganz herzlich bei michael resch bedanken, der diese homepage spontan "aus dem ärmel geschüttelt hat" und uns sowohl filmisch, als auch fotographisch begleitet hat, was er auch in rio de janeiro machen wird, wo wir im jänner/februar unser projekt "sambasamba wien-rio-wien" fortsetzten werden.um abraco gitti

  • #4

    sabine.hanai@austrian.com (Samstag, 08 November 2008 19:29)


    Liebe Gitti! Lieber Bilisco!
    Es hat so viel Spaß gemacht und ich freu´mich schon auf´s nächste Jahr. Ich bin sicher wieder dabei.
    Beim Anschauen der Bilder spürt man die Freude nocheinmal!

    Vielen Dank! Sabine

  • #3

    birgit (Montag, 03 November 2008 13:50)


    einen riesengrossen dank an Gitti fürs organisieren und an Bilisco fürs kommen - wer nicht dabei war, kann sich gar nicht vorstellen, wie reich an freude (allegria) die begegnungen waren und wieviel energie und kraft wir alle bekommen haben.
    ich freue mich aufs nächste jahr!!
    Beijos, birgit

  • #2

    bilisco (Sonntag, 02 November 2008 11:59)


    Obrigado a grande professora, Gitti por me dar essa
    oportunidade de estar aqui em Vienna, trazendo um dos
    nossos valores cultural no Brasil o samba, que no Rio deJaneiro,
    podemos dizer que é a capital do samba. Fiquei muito feliz
    By Happy, de contribuir com todos dentro do Workshop, e plantar
    essa nossa semente, sim ano que vem terá mais, beijos a todos e muito obrigado, o coracao está batendo muito forte de emocao em ter ajudado. GRANDE abracos e beijos. Bilisco

  • #1

    Michi (Sonntag, 02 November 2008 09:03)


    also liebe gitti, lieber bilisco nochmals herzlichen dank für eure engagierte arbeit. die beschwingte atmosphäre bei euch motiviert jeden tänzer und solche die es noch werden wollen. das nächste mal bin ich sicher wieder dabei! ihr seid die BESTEN!!!!